Abschied von der Monade

Von Sinnen, woher sonst denn innen, bin ich
eingekehrt bei mir, mich zu verlieren,
oder doch, ganz außer mir,
ein letztes Mal zu fragen:
Ist denn etwas andres da als
der Gedanke meiner Existenz?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: